Liederlexikon: Wolff

| 1970

Oskar Ludwig Bernhard Wolff wurde 1799 in Altona geboren und starb 1851 in  Jena. 1838 wurde er Professor an der Universität in Jena . Er veröffentlichte auch unter dem Namen:  Plinius der Jüngste , ansonsten gab er Anthologien heraus: “ Poetischer Hausschatz des deutschen Volkes (1839) „. Ausserdem: “ Geschichte des Romans von dessen Ursprüngen bis auf die neueste Zeit (1841). “ Halle der Völker (1837)

Letzte Aktualisierung am 15.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API