Liederlexikon: Warncke

| 1970

Paul Warncke, Bildhauer und Schriftsteller, wurde am 13. Mai 1866 in Lübz geboren und starb am 25. April 1933 in Neubabelsberg. Etwa um 1909 wurde der wenig erfolgreiche Bildhauer Warncke zum Schriftsteller, er schrieb Essays, patriotische Gedichte wie z.B. das Bismarcklied von 1895,  er war außerdem Redakteur des „ Kladderadatsch “ und schrieb eine Fritz Reuter Biographie.

    Warncke im Archiv: