Liederbuch 1811-1820 von A - Z


mp3 anhören CD buch

Alte teutsche Volkslieder in der Mundart des Kuhländchens

Alte teutsche Volkslieder in der Mundart des Kuhländchens , erschien 1817 , herausgegeben von Josef George Meinert . Wien und Hamburg 1817 . “Während meines zweijährigen Aufenthaltes in dem Kuhländchen , von dem der Anhang sagt,  lernte ich einen Geist kennen , den die dortigen Landleute Fyelgie nennen und der zuweilen erscheint , um ihnen die langen Winterabende zu erheitern.

| | 1817


Deutsche Lieder für Jung und Alt

Deutsche Lieder für Jung und Alt , herausgegeben von Groos , Karl und Bernhard Klein : Berlin: Realschulbuchhandlung , 1818. IV, 130 S. – Vertonungen von 4 Gedichten von Johann Wolfgang Goethe, Sinon Dach, Novalis, Ernst Moritz Arndt, Johann Caspar Lavater, Paul Gerhardt, Max von Schenkendorf, Friedrich Schlegel, Theodor Körner, Ludwig Tieck, Johann Ludwig Uhland, Matthias Claudius, Heinrich von Kleist,

| | | 1818


Dichtungen aus der Kinderwelt

Dichtungen aus der Kinderwelt LINK

| | | 1815


Fünf Märlein zum Einschläfern für mein Schwesterlein

“Fünf Märlein zum Einschläfern für mein Schwesterlein” von Friedrich Rückert.  Rückerts didaktische Märchen in Reimen waren jahrzehntelang fester Bestandteil deutscher Lesebücher. Er hat sie 1813 für seine dreijährige Schwester Marie „in einer einzigen Nacht ausgeheckt“.

| | 1813


Lieder für Deutsche Turner

Die Lieder für Deutsche Turner erschienen 1817 in Darmstadt .

| | | 1817


Mildheimisches Liederbuch

Mildheimisches Liederbuch von achthundert lustigen und ernsthaften Gesängen über alle Dinge in der Welt und alle Umstände des menschlichen Lebens die man besingen kann. Herausgegeben von Rudolph Zacharias Becker,  1815 – 551 Seiten (Link)

| | 1815


Poetischer Lustwald

Poetischer Lustwald: Sammlung von Gedichten älterer, großenteils jetzt unbekannter Dichter.  Herausgegeben von Friederich Haug – Tübingen bei Osiander, 1819

| | 1819


Tisch- und Trinklieder der Deutschen

Tisch- Und Trinklieder Der Deutschen , herausgegeben von  Leopold Lad Pfest , in zwei Teilen, zweiter Teil, 1811, Wien , in der Degenschen Buchhandlung.

| | | 1811