In dem Himmel ruht die Erde – Mond und Sterne halten Wacht

Abendlieder | 1852

Mp3, CDs und Bücher dazu: :

CD buch




In dem Himmel ruht die Erde
Mond und Sterne halten Wacht,
auf der Erd´ ein kleiner Garten
schlummert in der Blumen Pracht
Gute Nacht, gute Nacht!

In dem Garten steht ein Häuschen
still von Linden überdacht;
draussen vor dem Erkerfenster
hält ein Vogel singend Wacht.
Gute Nacht, gute Nacht!

In dem Erker schläft ein Mädchen
träumet von der Blumen Pracht
ihr im Herzen ruht der Himmel
drin die Engel halten Wacht
Gute Nacht, gute Nacht!

Text: Robert Reinick , 1805-1852
Musik: Hugo Wolf , 1860-1903 – auch: Adolf Laue



Mp3, CDs und Bücher dazu: :

CD buch