Bremer Stadtmusikanten

Heil Dir du Fußballsport

Heil Dir du Fußballsport in Ehren
dir weih´n wir uns mit Herz und Hand
kein Machtwort deinen Lauf kann wehren
durch´s große deutsche Vaterland
Du stählst die Kraft, die deutsche Treue
und deutschen Mut flößt du uns ein
darum geloben wir aufs neue
nur Jünger deines Sports zu sein

Und wenn der erste Strahl der Sonne
durchbricht das weite Firmament
aufjauchzt das Herz von Freud und Wonne
mit unsrer Ruhe ist´s am End´
Wir eilen froh zum grünen Plane
hoch schlägt der Mut in starker Brust
wir folgen freudig unsrer Fahne
mit voller Jugendlieb und Lust

Drum Brüder lasset uns geloben
vereint zu sein in jeder Not
zu schützen fest trotz Sturmestoben
das Ehrenbanner bis zum Tod
Wenn´s donnernd braust wie Meeresbranden
fortpflanzend sich von Ort zu Ort
dann töne laut in allen Landen
Hipp Hipp Hurra dem Fußballsport

Text: K. Thomas , Dresden
Musik: auf die Melodie von „Die alten Eichen
(Hast du dem Lied der alten Eichen)
in Deutsches Fußball-Liederbuch (ca. 1920)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Fussball-Lieder
Liederzeit: (1920)
Schlagwort: |
Region:




IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.