Bremer Stadtmusikanten

Liederlexikon: Hipp Hipp Hurra

| 1900
mp3 anhören CD buch

mp3 anhören CD buch




"Hipp Hipp Hurra" im Archiv:

Stoßt an Jena soll leben Hurra hoch

Stoßt an! Jena soll leben! Hurra hoch! Die Philister sind uns gewogen meist sie ahnen im Burschen, was Freiheit heisst frei ist der Bursch! Stosst an! *** lebe! Hurra hoch! Der die Sterne lenket am Himmelzelt der ist’s, der unsre Fahne hält. Frei ist der Bursch! Stosst an! Vaterland lebe! Hurra hoch! Seid der Väter heiligem Brauche treu doch denkt der

Laßt tönen laut den frohen Sang (Kaisermarsch Hipp Hipp Hurra)

Laßt tönen laut den frohen Sang hinaus in alle Welt verkündet es mit hellem Klang was uns zusammen hält Wir wollen eines Geistes sein gehn treulich Hand in Hand Es schlingt sich fest um unsre Reihn der Einheit starkes Band Refrain: Es soll Begeisterung uns entflammen hipp hipp hurra wir halten fest und treu zusammen hipp hipp hurra In Ost

Kaisermarsch Hipp Hipp Hurra

“Kaisermarsch Hipp Hipp Hurra” ist ein von dem Bremer Zeitungsredakteur Georg Kunoth 1892) komponiertes Lied mit dem Refrain: “Wir halten fest und treu zusammen”.  Später vor allem von bürgerlichen – im Gegensatz zum Arbeitersport – Fußballern gesungen.

Mehr zu "Hipp Hipp Hurra"