Es ist dunkel auf hohen Bergen

Liebeskummer | | 2011

CD buch


Es ist dunkel auf hohen Bergen
es ist dunkel überall
es ist dunkel bei meiner Herzliebsten
weil ich sie verloren hab

Hast du die deine verloren
und ich die Meine auch
so woll´n wir miteinander gehen
wollen brechen Röslein ab


Ein Sträußelein Veiolen
und ein Kränzelein von grünem Klee
und zu Frankfurt an dem Maine
dort liegt ein tiefer Schnee


Der Schnee, der ist zerschmolzen
das Wasser läuft davon
es fließt durch Feinsliebeleins Garten
dort stehen drei Bäumelein


Der erste, der trägt Muskaten
der zweite brauns Nägelein
und der dritt, der macht grossen Schatten
bei dem heißen Sonnenschein


Muskaten, die seind süße
brauns Nägelein und die riechen so wohl
und das verehr ich meiner Herzallerliebsten
daß sie an mich denken soll


Ich hab dich noch niemals vergessen
ich hab noch alleweil an dich gedacht
das seind die falschen Zungen
die mich haben bei dir veracht

Text und Musik: anonym
in: Verklingende Weisen – Volkslieder aus Lothringen , Band III , 1933

CD buch




Region: ,

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.