Bremer Stadtmusikanten

Der Himmel grau und die Erde braun

Der Himmel grau und die Erde braun
da schritten die Männer zum Sturme
Und die Glocke klang und die Glocke sang
ihren letzten Gruß vom Turme

Die Nacht war schwarz und die Flamme rot
Da stritten sie um die Fahne
Da kamen die Feinde, da kam der Tod
Der streckte sie auf die Fahne

Und die war rot und die war weiß
Und das Zeichen schwarz in der Mitten
Noch einmal grüßten die Lippen leis
Sie starben, wie sie gestritten

Der Himmel blau und die Erde braun
Eure Gräber und Kreuze, die mahnen
Und wieder vom Turm klingt die Glocke Sturm
Nun tragen wir eure Fahnen

Text und Musik: Werner Altendorf
wurde in der Hitlerjugend gesungen
in Die weiße Trommel (1934)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Soldatenlieder
Liederzeit: (1934)
Schlagwort: |




IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.