Bremer Stadtmusikanten

Auf em Bergle bin i g´sesse

Auf em Bergle bin i g´sesse
han mi g´wärmt im Sonneschei
springt e Häsle übers Gräsle
als ob´s Gärtle g´hört sei

Hinterm Buchs, da Kaiserkrone
hundert Eier legt er nei
nette runde blaue bunte
und e Brezel au no drei

Horch lieb´s Häsle, tu mir´s g´stehe
wer hat dir´s denn hinterbracht
so viel Bube, so viel Mädle
an a jedes hast ´dacht

Meinst, sell sag i, lacht des Häsle
ruf mer lieber glei da raus
deine Kendle, macht drei Männle
und – witsch ist er naus

Text und Musik: Verfasser unbekannt ? aus Schwaben ? Keine Angaben
in Großheppacher Liederbuch (1947)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Kinderlieder
Liederzeit: (1916)
Schlagwort: | |
Region:


CD-Tipp: Lieder der Kinder

Dunkel war´s der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

Nominiert Preis der  dt.Schallplattenkritik
Höchstwertung Kinderjury DeutschlandRadio Kultur
Liederbestenliste!

21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreißend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch!

Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.

Video mit Urteil der Kinderjury: