Hex aus dem Tannenwald

„Hex aus dem Tannenwald“, so rufen die Kinder im Sington der Hexe zu. Sie kommt aus ihrem „Hexenhaus“, einem Backofen, und läuft den Kindern nach. Das Kind, das gefangen wird, muss mit ins Hexenhaus. In ihrem „eignen Hause“ sind die Kinder geborgen. Zwei Male werden vor dem Spiele abgeteilt.

Frankfurter Kinderleben (1929, Nr. 3442)


Dieses Kinderspiel in:

Schlagwort:

Region:
Kinderreime im Überblick (1700): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (1000): Alle Kinderspiele

Mehr über:

Fangen spielen, kriegen spielen. Alte Kinderspiele aus dem 19. Jahrhundert rund ums Verstecken und Fangen aus einer alten Spielesammlung.

.