Als ich domols twintig Johr (0 längst verschwundne Tid)

mp3 anhören"Als ich domols twintig Johr (0 längst verschwundne Tid)" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Als ich   domols twintig Johr
und  ´n Louis in Hamburg wor
o  da   druckst ick oft  vull   Lust
de Katrein on mine Bost
Doch de Deern seggt denn to mi
Loot mi sin, versopnet Veeh!
Si de Tid, hebb´n oft wi beide
de goldne Tid gedacht

0 längst verschwund’ne Tid
wie liggst du so wit, so wit!
0 längst verschwund’ne Tid
wie liggst du so wit, so wit!

Domols wor de Snops nie duur
dreeting  kost‘ man Kööm un Beer,
o Beer jetzt must ick fast ween‘,
vor tein Penn do gifft mon een
Pumpen   dut  oock keener nich
erst betoolen, heet dat glick
wenn eenmal keen Moos nie nett
ward se an de Luft glik sett.

0 längst verschwund’ne Tid
wie liggst du so wit, so wit!
0 längst verschwund’ne Tid
wie liggst du so wit, so wit!

Text und Musik: Verfasser unbekannt
Lieder der Strasse

Liederthema: , ,
Liederzeit: (1904)

Region: