Was soll ich machen denn aus dir?

Volkslieder » Tanzlieder

mp3 anhören"Was soll ich machen denn aus dir?" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Was soll ich machen denn aus dir?
Weil du bist jedem gleich als mir
Gewogen wohl, und ich nit soll
Bei dir allein geachtet sein
Und han allein den Vorreih:
Lirum, lirum, lillekendey !

Ich sich: du bist weder heiß noch kalt
Drumb geh mir aus den Bohnen bald!
An einem Bein nicht einig sein
Der Hunde viel im Liebesspiel
Muß einer han den Vorreih:
Lirum, lirum, lillekendey!

Gönnst du mir nicht denselben ganz
So hast verspielet schon die Schanz
Grün bleib bei dir, rot wähl ich mir
Bhalt dein grün, rot sei mein Gwinn
Will noch wohl findn ein Vorreih:
Lirum, lirum, lillekendey!

Dies Lied ich dir zu Ehren schenk
Weil ich dein Stetigkeit bedenk
Und merk dein Treu, die mich gibt frei
Und laß mich aus dem Taubenhaus
Zu hüpfen an dem Nachreih
Lirum, lirum, lillekendey!

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in: O. S. Harnisch: „Newe lustige Teutsche Liedlein mit 3 Stimmen“ (Helmstadt 1591, Nr. 23)

Diese Schallnachahmung der Tanzmusik „Lirum, lirum, lillekendey“ auch in weiteren Reimen. — Zu den Bohnenliedern vergl. Uhland Nr. 235, 236
in Deutscher Liederhort (1895, Nr. 956 „Der Vorreihen“)

.