Zweimal zehn Jahre (Tschapajew – Sturmbataillon)


Zweimal zehn Jahre vergangen sind schon,
Da siegte in Russland die Revolution
Lenin rief laut. Und zum Sieg führte an
Vorwärts, Tschapajew, der Partisan

Wir werden Francos Plan zerstören
Tschapajew selbst geht uns voran
Heut liegt die Freiheit in den Gewehren
No pasaran! No pasaran!

Leuchtfeuer rot, das in Russland entfacht.
Leuchtet hinein in die finstere Nacht.
Ruft der Faschismus zum blutigen Krieg,
Zeigt uns das Feuer den Weg zum Sieg.

Wir werden Francos Plan zerstören
Tschapajew selbst geht uns voran
Heut liegt die Freiheit in den Gewehren
No pasaran! No pasaran!

Franco und Hitler, ihr rechnetet schlecht.
Wir schützen Spaniens Freiheit und Recht.
Jeder von uns ist Tschapajews Sohn.
Vorwärts, zum Sieg! Erstes Sturmbataillon.

Wir werden Francos Plan zerstören
Tschapajew selbst geht uns voran
Heut liegt die Freiheit in den Gewehren
No pasaran! No pasaran!

Text: Walter Fuchs , gefallen im Spanischen Bürgerkrieg im Kampf gegen die Putschisten
Melodie: Roter Armeemarsch
in Lieder der Internationalen Brigaden (1936)



mp3 anhören CD buch

Liederthema: Politische Lieder
Liederzeit: (1936)
Schlagwort: | , |
- -