Schön ist so weit und breit die Welt

Schön ist so weit und breit die Welt

mp3 anhören"Schön ist so weit und breit die Welt" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Schön ist so weit und breit die Welt
wo  wir gewesen sein
die uns am liebsten wohlgefällt
das ist die schöne Stadt Wien
Zum ritomtom daidom
ritomtom daidom
ritomdom daidom
zum ritomdomdom!

Da kann man ins Theater gehn
Und kann auch etwas Neues sehn
Da trinkt man ein Glas Wein, juchhe
Da trinkt man ein gut Gläschen Wein

Text und Musik: Verfasser unbekannt
auf Helgoland 1838 gehört
in Deutscher Liederhort III (1894, Nr. 1612 „Handwerksburschenlied“)

Liederthema:
Liederzeit: (1838)

Region: