Basel

Basel-Lieder: Volkslieder und Volkstümliche Lieder

Mit Basel im Titel:

Als ich achtzehn Jahr alt war da nahm ich mir ein Weib das selbe war ein Luder ein bitterböses Weib Da ging ich in die Kirch hinein und bat den lieben Gott er möchte doch bescheren der Alten ihren Tod Und als ich nach Hause kam die Alt´, die war schon krank da hätt ich ... Weiterlesen ... ...

Als ich ein jung Geselle war, nahm ich ein steinalt Weib; ich hatt sie kaum drei Tage, Ti-Ta-Tage da hat´s mich schon gereut. Da ging ich auf den Kirchhof und bat den lieben Tod: Ach lieber Tod zu Basel, Bi-Ba-Basel hol mir mein´ Alte fort! Und als ich wieder nach Hause kam, mein Alte war ... Weiterlesen ... ...

Rittli Rittli Reßla z´ Basel isch a Schleßla z´Rom isch a Glockehus ´s luege frei Jungfwern drus Eine spinnt Side d´ander bind´t Wide d´dritte schnid´t Hawerstrau Bhüt di Gott mi libi libi Frau in: Macht auf das Tor (1905) ...

Zwischen Basel und dem Rheinstrom dort ist sich ja viel Platz und ich wünsche dir viel Glück zu einem andern Schatz Und ich wünsche dir viel Glück und es soll dir allezeit wohlgehn und die Zeit wo du mich geliebet hast bedank ich mich schön Und die Zeit, wo du mich geliebet hast und die ... Weiterlesen ... ...

Lieder zu "Basel":


Liederorte rund um Basel

Schweiz

Aargau (21) - Appenzell (10) - Basel (24) - Bern (13) - Emmental (5) - Luzern (7) - Murten (4) - Schaffhausen (1) - Solothurn (7) - St. Gallen (7) - Voralberg (1) - Zürich (37) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge