O Himmel wie lang soll ich noch 

Volkslieder » Liebeslieder » Liebeskummer »

O Himmel wie lang soll ich noch 

O Himmel, wie lang soll ich noch
tragen das bittere Joch!
Du sagst, du liebest mich
aber du hassest mich
Alles scheint finster und trüb
weil du vergissest die Lieb.

Wenn du mein Schatz willst sein
Mußt du mich lieben allein
Mußt hübsch zu Hause bleiben
Mußt andre Bursche meiden
So du das aber nicht tust
Hast du zum Lieben kein Lust

Wer sich eine Rose abbricht
Öfters mit Dornen sich sticht
Geh hin und schweige still,
Hör was ich sagen will
Trau nur der Schönheit nicht gar
Denn sie bringt Viel‘ in Gefahr

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in Deutscher Liederhort II (1893, Nr. 544)

Erk, Liederhort Nr. 149. Schon Erk, Volkslieder III. 1. 79. wenig abweichend.
Anderer Anfang . „Ach Himmel (O Liebe), wie lang soll ich noch“.

.