Bremer Stadtmusikanten

Nikolaus log frech und munter

Nikolaus log frech und munter
schier das Blau vom Himmel runter
Rußland sei ein Friedensfels
warte nur, du sollst es spüren
sollst uns länger nicht nasführen
Klopfen dir den Lügenpelz

Hinterm Berg der Franzmann lauert
dem es viel zu lang schon dauert
will ja sein „Revangsche“ han
Kommst du, kriegst du deutsche Hiebe
kriegst sie ehrlich und mit Liebe
jetzt fängt „Kaisers Dreschen“ an

Und John Bull holt seine Kähne
zeigt uns fletschend seine Zähne
will der dritte sein im Krieg
Feine Brüder zu den Serben
Herrgott, schlag du sie in Scherben
Herrgott, hilf du uns zum Sieg

Text: Wilhelm Jastram –
Musik: auf die Melodie von Prinz Eugen der edle Ritter
in: — Weltkriegs-Liedersammlung (1926) —

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Soldatenlieder
(1914)
Schlagwort: | |


CD-Tipp: Lieder aus dem Ersten Weltkrieg

Preis der Deutschen Schallplattenkritik
Platz 1 Liederbestenliste

Maikäfer Flieg: Verschollene Lieder aus dem Ersten Weltkrieg 1914-1918.  Ausgewählt aus 3000 Liedern, die das Deutsche Volksliedarchiv in Freiburg während des Ersten Weltkriegs gesammelt hat.