Bremer Stadtmusikanten

Mein Sohn mein Sohn was sagst du mir

Balladen | Liebeskummer | , | | | 1841 |

mp3 anhören CD buch


Die Noten zu "Mein Sohn mein Sohn was sagst du mir":

Mein Sohn mein Sohn was sagst du mir

Mein Sohn mein Sohn was sagst du mir
Im Linden Grün
Du hast erwählt ein trautes Lieb
So schweige nun von deinem Glück

Reit ich des Abends in das Schloß
Im Linden Grün
Treff ich im Dunkel mein Bettgenoß
So schweige nun von deinem Glück

So sprich wie bärdet die Liebste dein
Im Linden Grün
Ob sie der Mutter bekannt mag seyn
So schweige nun von deinem Glück

Ich hab’s versprochen darf sie nicht schau n
Im Linden Grün
Darf mich nur ihrem Arm vertrau n
So schweige nun von deinem Glück

Mein Sohn mein Sohn des Teufels Spuk
Im Linden Grün
Er zieht dich zur Hölle mit Lug und Trug
So schweige nun von deinem Glück

Die Blendleuchte nimm unter n Mantel fein
Im Linden Grün
Und helle die Kammer bei der Liebsten dein
So schweige nun von deinem Glück

Der Ritter aufhellte das Schlafgemach
Im Linden Grün
Die schönste Magd in dem Bette lag
So schweige nun von deinem Glück

Mein Ritter mein der böse Neid
Im Linden Grün
Thut beiden uns viel Herzeleid
So schweige nun von deinem Glück

Ach hättst du gewartet ein halbes Jahr
Im Linden Grün
Ich immer und ewig dein eigen war
So schweige nun von deinem Glück

Jetzt weinest du hier ich weine dort
Im Linden Grün
Leb wohl mein Ritter die Liebste muß fort
So schweige nun von deinem Glück

In Deutsche Volkslieder mit ihren Original-Weisen (1841 , Band II)

mp3 anhören CD buch




Die Noten zu "Mein Sohn mein Sohn was sagst du mir":

Mein Sohn mein Sohn was sagst du mir

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.