Was sollen wir spielen von A - Z

Alle Lieder aus: "Was sollen wir spielen".

..

Während der Wolf in der Mitte des Spielplatzes steht, befindet sich der Bauer mit seinen Schafen an einem Ende desselben. Sobald der Wolf ruft: ,“Bauer, [...] ...

Kinderspiele | | 1910


Das Spiel ist das edelste und schönste Vergnügen unserer Kinder und sollte auch für Erwachsene eine Quelle reinster Freuden sein.

Leider bildet heutzutage in fast allen [...] ...

| | 1910


Die Kinder stellen sich paarweise (Seite an Seite) hinter einander auf. An der Spitze vor ihnen steht ein Einzelner (der einsame Witwer, Hauptmann, der [...] ...

Kinderspiele | | 1897


An einer Stelle des Spielplatzes wird ein Freimal gezeichnet. In dieses begibt sich dasjenige Kind, das durch Abzählen „Böses Tier“ geworden ist. Alle übrigen Mitspieler [...] ...

Kinderspiele | | 1897


Aus dem Boden des Planes wird mit einem Stocke ein Kreis geritzt. In die Mitte desselben begibt sich ein Kind, der „Fuchs“, während die übrigen Spieler [...] ...

Kinderspiele | | 1910


Auf dem Spielplatze werden zwei Male gezeichnet. Ein Kind wird zum Wächter, ein anderes zum Müller bestimmt. Auf dem einen Male steht der Müller, auf dem andern [...] ...

Kinderspiele | | 1910


Zunächst wird in der Mitte eines größeren Platzes eine Kiste, eine Bank oder ein Stuhl gebracht, sodann durch Auszählen ein Kind zum „Pudelpeter“ bestimmt. Nachdem [...] ...

Allgemein | Kinderspiele | | 1897


An zwei entgegengesetzten Enden des Spielplatzes wird je ein Mal als „Freimal“ bezeichnet. Je nachdem man es für notwendig hält, werden auch die Seitengrenzen, welche nicht [...] ...

Kinderspiele | | 1910


In der Mitte des Spielfeldes wird von einer Seitengrenze zur andern ein etwa 8 bis 10 m breites Feld als das Mal des schwarzen Mannes abgeteilt. Bei [...] ...

Kinderspiele | | 1910


Auf dem Spielplatze werden so viele Kreise von ca 1/2 Meter Durchmesser in den Erdboden geritzt, als Kinder vorhanden sind, weniger einen. Diese „Stübchen“ [...] ...

Kinderspiele | | 1897