Oldenburger Kinderreime von A - Z

48 Lieder - Oldenburger Kinderreime

Abraham und Isaak

Abraham und Isaak
die schlugen sich mit Zwieback
der Zwieback brach entzwei
Abraham kriegt das Ei

mündlich aus Thüringen , Ober-Elsaß und dem Nassauerland

Abram un Isack
de slogen sik um`n Zwieback
de Zwieback gung entzwei
un Abram kreeg dat Ei

( Bremer Kinderreime 54 , Oldenburger Kinderreime 52 )

in: Macht auf das Tor (1905)

...

Kinderreime | | | 1880


Achter´n Karkhof stoof dat Sand

Achter´n Karkhof stoof dat Sand
do kem de Herr fan Engelland
do keem de Jumfer mit de Tuten
wull de ganze Welt befluten
( Een, tein , twintig, dartig, feertig
foftig, sestig,säbentig, achtig, nägentig, hundert)

aus Jever – Oldenburger Kinderreime 52

Achtern Kerkhoff stuff dat Sand
in Engelland , in Brabant
Jüffer mit de Tute
Helle mit [...] ...

Kinderreime | Liederzeit: | | 1895


Achtern Backabend dar ik sat

Achtern Backabend dar ik sat
Braden Höner de ik at
Framschen Wien den i drunk
de mi in dat harte gunk
piff puff paff
du bist aff

aus Oldenburg , in Oldenburger Kinderreime 56 — nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)

 

...

Kinderreime | | 1897


Amsterdam ge grote Stadt

Amsterdam ge grote Stadt
is geboot up Palen
wenn de nu mal umme fallt
wer scholl dat betalen?

Ih os du os Hinnerk Ohm!
Darum tekt wi:
een teni twintig….
(bis hundert)

in Oldenburger Kinderreime 53

...

Kinderreime | | 1900


Arre Karre Botterkarre

Arre Karre
Botterkarre
ene bene du
Affe (Asse?) büst du

Oldenburger Kinderreime – 53

...

Kinderreime | | 1890


Backe backe Kuchen

Backe, backe, Kuchen
Der Bäcker hat gerufen!
Wer will guten Kuchen backen
Der muß haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz
Butter und Salz
Milch und Mehl
Safran macht den Kuchen gehl!
Schieb, schieb in´n Ofen ´nein.

Text und Musik: Verfasser unbekannt – mündlich überliefert aus Sachsen und Thüringen  vor 1840 , in verschiedenen Textvarianten verbreitet. [...] ...

Essen und Trinken | Kinderlieder | Liederzeit: | | 1840


Bäh Schäpken bäh

Bäh Schäpken bäh!
Dat Schäpken leep in´t Holt
do stod´t sik an en Steeneken
do deh em weh sien Beeneken
do schrie dät Schäpken: „bäh!“

Bäh Schäpken bäh!
dat Schäpken leep in´t Holt
do stod´t sik an en Stöckelken
do deh em weh sien Köppelken
do schrie dät Schäpken: „bäh!“

Bäh Schäpken bäh!
Dat Schäpken leep in´t [...] ...

Kinderreime | | 1890


Buko von Bremen

Buko von Bremen
laat usen lütjen betämen
lest du em betämen nich
so bist du ook Buko von Bremen nich

in Oldenburger Kinderreime 81 , Bremer Kinderreime 4
siehe auch Buko von Halberstadt, der – ähnlich wie Nikolaus von Myra –  
um das jahr 1050 als Bischof ein großer Freund der Kinder gewesen sein soll. Gab es auch [...] ...

Kinderreime | | 1900


Dar hest´n Taler in´r Hand

Dar hest´n Taler in´r Hand
kannst dir kopen Land und Sand
Hus un Hof, Pferd un Ko
un en lütjen Hüsfalen darto

Bremer Kinderreime 29 , Oldenburger Kinderreime 90

...

Kinderspiele | | 1880


Der Vogelhändler: Vogel flieg aus

Aus den Mitspielenden wird ein Vogelhändler ( Meister ) und ein Vogelkäufer ( Deister ) gewählt, die übrigen sind Vögel. Während der Käufer sich einige Schritt entfernt hat, beredet der Händler sich mit den Kindern darüber, welche Vogelnamen sie annehmen wollen und stellt sie in eine Reihe.

Nun kommt der Käufer und spricht: „Guten Tag, Herr [...] ...

Kinderspiele | | 1880