Liedergeschichte: Bäh Lämmchen bäh

Zur Geschichte von "Bäh Lämmchen bäh": Parodien, Versionen und Variationen.

Ein junges Lämmchen weiß wie Schnee
ging einst mit auf die Weide
mutwillig sprang es in den Klee
mit ausgelassner Freude

Hopp hopp ging´s über Stock [...] ...


Mäh Lämmchen mäh
Das Lämmchen lauft in Wald
da stieß sich´s an ein Steinchen
da tat ihm weh sein Beinchen
da schrie das Lämmchen „mäh“.

Mäh, [...] ...


Mäh, Lämmchen, mäh
das Lämmchen lief im Klee,
da stieß es an ein Sträuchelchen,
da tat ihm weh sein Bäuchelchen,
da schrie das Lämmchen mäh!

aus: [...] ...


Bäh Lämmel bäh
es stieß sich an ein Steinel
da tat ihm weh sein Beinel
da schrief das Lämmel „bäh!“

Bäh Lämmchen bäh –
aus Breslau [...] ...


Bäh Schäpken bäh!
Dat Schäpken leep in´t Holt
do stod´t sik an en Steeneken
do deh em weh sien Beeneken
do schrie dät Schäpken: „bäh!“

Bäh [...] ...


Bäh Lämmchen bäh
das Lämmchen ging im Klee
es stieß sich an ein Beinchen
da tat ihm weh sein Beinchen
Bäh Lämmchen bäh

Bäh Lämmchen bäh


Bläh Schäfchen bläh
Das Schäfchen ging ins´s Holz
und stieß sich an ein Steinchen
da tat ihm weh sein Beinchen
da schrie das Schäfchen „bläh“

aus [...] ...