Lorbeerheld Horatius

mp3 anhören"Lorbeerheld Horatius" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Lorbeerheld Horatius
Wie du sprachst das Wahre
Schneller als der Ostwind muß
Hin die Flucht der Jahre
Wo ist o! der Becher Weins
Mehr als Honig süße
Wo des ros’gen Mägdeleins
Zank und Fried und Küsse?

Schwellend reich die Traube steht
Mädchens Busen hebt sich
Doch der dürstende Poet
Schmählich überlebt sich
Ach, es muß des Ruhmes Licht
Dem vergeblich winken
Der der Erde Töchter nicht
Lieben darf und trinken.

Text: Übersetzung von Lauriger Horatius in G. Schwab’s Commersbuch 1815:
Musik: Alte Studentenweise
in Deutscher Liederhort III (1894, Nr. 1691)

Liederthema:
Liederzeit: (1815)


"Lorbeerheld Horatius" wird auf diese Melodie gesungen:

Melodie zu