Studio auf einer Reis

| 1845

Studio auf einer Reis – das sogenannte “Urbummellied” aus dem Vormärz (1845). Der bekannteste Text auf diese Melodie ist „Horch was kommt von draußen rein

CD buch






"Studio auf einer Reis" im Archiv:

  • Ach wie ist das Walzen schön (Lob der Walze)
    Ach, wie ist das Walzen schön Schumpeidie, schumpeida. Ei, man muss es  nur versteh´n! Schumpeidipeida Hier gibt´s Pickus, da gibt´s Hanf Kunde schiebt niemals Kohldampf Schumpeidie, schumpeida. ist denn gar kein Soruff da Schumpeidie, schumpeida. Schumpeidipeida Kunden, schaut das Kaff mal an Mit dem großen Kirchsturmhahn mir woll’n alle Haare brechen Wenn die Kaffern dort […]
  • Alpinisten groß und klein
    Alpinisten groß und klein juppheidi juppheida fett und mager grob und fein juppheidi juppheida Alpinisten gibt es viel doch verschieden ist ihr Ziel juppheidi heidi heida juppheidi juppheida Fritze Schulzen aus Berlin zieht es nach den Gemsen hin Jemsenei zu sehn einmal ist sein sehnlich ideal Mister Spleen aus Engelland sucht die höchste Felsenwand schätzt […]
  • Angelegt den Sommerrock
    Angelegt den Sommerrock Auf, ergriffen Hut und Stock Himmel steht im blausten Kleide Erd´ in ihrer grünsten Seide Ei wie lacht des Wandrers Herz Heut‘ am letzten Tag im März Wann ist wo ein Mai erschienen Mit so hellen, heitern Mienen? Luft und Licht, und Farb und Glut! In den Adern schwillt das Blut Heißt […]
  • Auf ihr Turner frisch und frei
    Auf ihr Turner frisch und frei juchheidi, juchheida holt den Wanderstab herbei juchheidi, heida Ziehet aus mit leichtem Sinn rüstig durch die Flur dahin Juchheidi, heidi, heida.. Froher Turner Sang und Klang tönet laut das Tal entlang und derr Vögel Chor erschallt hell dazu in Feld und Wald Und des Bächleins leichter Fall glänzt so rein […]
  • Auf Kameraden stimmet an
    Auf Kam´raden stimmet an Juchheidi juchheida jetzt ein Liedchen, Mann für Mann juchheidi heida Laßt es frisch und munter klingen laßt aus froher Brust uns singen Juchheidi juchheida, juchheidi heidallala Juchheidi juchheida, juchheidi heida Heute wollen wir im Verein all zusammen lustig sein ehemal´ge Artilleristen sind doch keine Pietisten Waren schon als Kanonier gern fidel […]
  • Bin ein lustger Grenadier
    Bin ein lust´ger Grenadier jucheidi, jucheida! niemals ich den Mut verlier´ jucheidi, heida! diene meinem König treu lieb mein Mädchen auch dabei! Jucheidi, heidi heida, jucheidi, jucheida jucheidi, heidi, heida, jucheidi, heida! Morgens, wenn ich früh aufsteh‘, jucheidi, jucheida! und zum Exerzieren geh‘, jucheidi, heida! dann beschau ich mir vorher meinen Säbel und Gewehr. Jucheidi, […]
  • Droben auf der rauhen Alp
    Droba uf dr rauha Alp juppheidi, juppheida do war´s letschta Wenter kalt Juppheidiheida. Da Baura ischt dr Moscht eigfrora vor Kälte ischt koi Kend gebora juppheidi, juppheida der Häge reitet d´Viehwoid na juppheidi, juppheida drunten haut´s ihn na Ist der Mai hübsch warm und trocken juppheidi juppheida kann man schon im Freien bocken juppheidi heida […]
  • Freunde stimmt ein Liedchen an
    Freunde, stimmt ein Liedchen an juchheidi, juchheida haben unsre Freude dran juchheidi, heida Baß, Tenor, wie schmettern sie solche Klänge hört man nie juchheidi, heidi, heida juchheidi, heida Wie gerät das Blut in Fluß Wandern ist doch ein Genuß Fuß ist leicht, das Auge hell wie wandern wir so schnell Eh ich kam vom Walde […]
  • Fußballspielen welche Lust
    Fußballspielen, welche Lust stärkt uns Arme, Bein und Brust Fußball jeden Mann erfreut da vergißt man Sorg und Leid Fußballspieler ohne Geld ist fürwahr nicht schlecht bestellt Weil er da nicht bummeln kann fängt er zu trainieren kann Manche holden Mägdelein herzlich sich im Stillen freun wenn sie an dem Spielplatz stehn Spiel und Spieler […]
  • Gar zu gut ist liederlich (Sprüchelied)
    Gar zu gut ist liederlich juchheidi, juchheida wen es juckt, der kratze sich Duldsamkeit ziert jede Frau nachts sind alle Katzen grau juchheidi……schrumm Liebe macht allein nicht satt Jugend keine Tugend hat Wer da horchet an der Wand höret seine eigne Schand Morgenstund hat Gold im Mund allzuviel ist ungesund mit dem Hute in der […]
  • Horch was kommt von draußen rein
    Horch was kommt von draussen rein – Hollahi Hollaho Wird wohl mein Feinsliebchen sein – Hollahi jaho Geht vorbei und schaut nicht ´rein – Hollahi Hollaho Wird´s wohl nicht gewesen sein – Hollahi jaho Leute haben´s oft gesagt – Hollahi Hollaho Daß ich ein fein´s Liebchen hab – Hollahi jaho Laß sie reden schweig fein still […]
  • Horrido der Lenz erwacht
    Horrido der Lenz erwacht Juchheidi, Juchheida Wald und Flur in Blütenpracht Juchheidi Heida Alle Arbeit laß ich stehn muß jetzt wieder wandern gehn Juchheidi, heidiheida juchheidi Heitrallala Juchheidi, heidiheida Juchheidi Heida Rheuma und die böse Gicht Podagra, das kenn ich nicht Höchstens Schmerzen unterm Haar wenn ich mal beschweppert war Keiner grämt sich in der […]


  • Mehr zu Studio auf einer Reis