Bremer Stadtmusikanten

Maikäfer flieg

| 2016

Maikäfer flieg – vermutlich seit dem 30jährigen Krieg (1618-1648) bekanntes Kinderlied, bei dem der Vater im Krieg ist und die Mutter im abgebrannten Pommernland. Gleiche Melodie wie „Schlaf Kindlein Schlaf

mp3 anhören CD buch






"Maikäfer flieg" im Archiv:

Flieg Kugel fliege

Flieg Kugel fliege Du hilfst uns gut im Kriege Du hilfst uns gut im Belgierland Antwerpen ist bald überrannt Flieg Kugel fliege (…) Text: anonym ? oder Dr. J. Radtke , Breslau ? Musik: auf die Melodie von “ Maikäfer flieg “ Dieses Lied diente der Kriegserziehung im Kaiserreich . in: Alte und neue Kriegslieder […]

Die Schweden sind gekommen

Die Schweden sind gekommen haben alles mitgenommen Haben´s Fenster eingeschlagen Haben´s Blei davon getragen Haben Kugeln daraus gegossen Und die Bauem erschossen Anmerkung: In Verbindung mit „Bet´t Kinder Bet´t„, was auf die gleiche Melodie gesungen wurde wie „Maikäfer Flieg“  oder „Schlaf Kindlein Schlaf“ in: Macht auf das Tor (1905)

Ein Jäger aus Kurpfalz (Parodie)

Horch wer tritt die Türe ein?Hollahi und Hollahodass wird wohl eine Razzia seinHollahiao Das ist der Jäger aus Kurpfalzer schießt dir Blei in den Halswie ein Opfer rast er durch den Waldund macht dann endlich halt. Westerwald du schöner duschließe beide Äuglein zuwie im VaterlandeskriegMaikäfer flieg woooooaaaaa. Auf der Mauer, auf der Lauerliecht ´ne kleine […]

Maikäfer flieg hoch

Maikäfer flieg hoch, flieg hoch dein Häuschen brennt, deine Suppe kocht Leute kommen mit Spießen wollen deine Jungen erschließen aus dem Elsaß , wenn die Kinder einen gefangenen Maikäfer fliegen lassen in Kindervolkslieder (1920) , erinnert an Maikäfer flieg

Soldatenlieder-Sammlung

Das Deutsche Volksliedarchiv in Freiburg wurde im Frühjahr des Jahres 1914 gegründet. Unmittelbar nach Beginn des Ersten Weltkrieges begann der Leiter dieser Einrichtung, Professor John Meier, mit dem Aufbau von Kriegssammlungen. Entsprechend dem Gründungszweck des Archivs, nämlich deutsch­sprachige Volkslieder zu sammeln, dokumentieren und zu erforschen, standen dabei lyrische Texte im Vordergrund. Neben einer Zeitungsausschnittsammlung mit Kriegsgedichten […]

Bet´t Kinder, bet´t

Bet´t Kinder, bet´t Morgen kommt der Schwed´ Morgen kommt der Oxenstern Wird die Kinder beten lern´n Bet´t Kinder, bet´t * Die Schweden sind gekommen, Haben alles mitgenommen, Haben’s Fenster eingeschlagen, Haben’s Blei davon getragen, Haben Kugeln daraus gegossen Und die Bauem erschossen. Das flüsterten entsetzte Väter ihrem Nachwuchs ins Ohr, seit König Gustav II. Adolf […]


Mehr zu "Maikäfer flieg"