Liederlexikon: Berger

| 2018

Mit dem Namen Berger im Volksliederarchiv vorhanden



mp3 anhören CD buch



Berger im Archiv:

Christ ist erstanden

Christ ist erstanden Von der Marter alle Deß soll´n wir alle froh sein Christ will unser Trost sein Kyrieleis! Wär er nicht erstanden, Wär die Welt vergangen Seit daß er erstanden ist Loben wir den Vater Jesu Christ Kyrieleis Halleluja, Halleluja, Halleluja! Deß solln wir alle froh sein Christ will unser Trost sein Kyrieleis! Das Osterlied Christ ist erstanden ist

Das Wunderblut zu Belitz (Progrom)

Schilderung eines Progroms an der jüdischen Bevölkerung im Wendland um 1245. Progrome an der jüdischen Bevölkerung wegen der „Marterung von Hostien“. Sogenannte „Hostienschändung“ gab es vor der Reformation vielfach. So z. B. 1492 in Mecklenburg „Im tausend zweihundert und sieben und vierzigsten ward das Wunderblut zu Belitz gefunden und auch in selbigem Jahre heilig bestätiget. Etliche Juden hatten mit einer

Es wollt ein Binder wohl reisen

Es wollte ein Binder wohl reisen wohl in das Niederland er wollt sich sein Geldei verdienen juchhe dassa verdienen Mit seiner rechten Hand wohl in das Niederland hedrulie, hollariacha aus af d´Nacht, hoam in da Früah so machans mir, hollariacha cha Wie nun der Binder ins Niederland kam Frau Wirtin steht unter der Tür Frau Wirtin, san sö darinnen juchhe

Mehr zu Berger