Liederlexikon: J. B. Berger

| 1921

J. B. Berger ? um 1900 ? Text




"J. B. Berger" im Archiv:

Einen goldnen Wanderstab

Einen goldnen Wanderstab Ich in meinen Händen hab Aus dem Himmel ist er her Nach dem Himmel zeiget er Dieser Stab, er ist mein Glaube Stark und mächtig stützt er mich Trennt auch Leib und Seele sich Auf ihn trau und baue ich Und ein Engel, freundlich mild Meines Gottes …

Einen goldnen Wanderstab Weiterlesen »


Berger

Mit dem Namen Berger im Volksliederarchiv vorhanden Traugott Benjamin Berger Wilhelm Berger Ludwig Berger (1777-1834), Komponist, Berlin Liederbuch des Ludwig Berger aus Selters J. B. Berger Thiebolt Berger (1570, Strassburg)

Mehr zu "J. B. Berger"