Komponisten: Heinz (Peter Heinz)

In der Blüte deiner Jahre
rings umtost von Kampf und Streit
sankst du auf die Totenbahre
ruhest nun für alle Zeit

Konntest betteln nicht und bitten

Arbeiterlieder | Trauerlieder | 1913


Dem Mann der Arbeit und ob er schwingt
die Axt in der nervigen Rechten
und ob er das Gold aus der Erde ringt
aus des […]

Freiheitslieder | 1913


Herbei, herbei, ihr Turner all
aus allen deutschen Gau´n
des Morgenrotes erster Strahl
zeigt an des Tages Grau´n
Schon schließen wir die Reihen
vorbei ist […]

Arbeiterlieder | Turnerlieder | 1913


Wohin o Mensch dein Auge sieht
so weit auf reich bebauten Fluren
der goldne Strahl der Sonne glüht
schaust du der Arbeit Segensspuren
Sie sät das […]

Arbeiterlieder | Freiheitslieder | 1896


Wenn sich zwei Herzen scheiden
die sich dereinst geliebt,
das ist ein grosses Leiden
wie´s grösseres nimmer gibt
Es klingt das Lied so traurig gar:

Abschiedslieder | Liebeskummer | | 1890


(Bundeslied)

Bet und arbeit! ruft die Welt
Bete kurz! denn Zeit ist Geld
An die Türe pocht die Not –
Bete kurz! denn Zeit ist Brot

Und […]

Arbeiterlieder | | 1863


Am schönsten klingt ein frohes Lied
im lustig grünen Wald
von allen Zweigen singt es mit
daß laut es widerhallt, hallo!
Drum laßt ihr Herzensbrüder

Wanderlieder | 1853