Katz und Maus im Kreis (1)

Kinderspiele | | 1919
CD buch



Die Kinder schließen einen Kreis und singen den unten stehenden Vers. Ein Kind ist vorher zum Kätzchen, ein anderes zum Mäuschen bestimmt. Das Kätzchen schleicht außerhalb des Kreises herum, das Mäuschen innerhalb desselben. Kätzchen sucht Mäuschen zu fangen, was die Kinder zu verhindern versuchen. Gelingt es endlich doch, so beginnt das Spiel von vorn.

Ein Kätzchen kommt gegangen
Es will das Mäuschen fangen,
Doch kommt das Kätzchen in das Haus
Springt schnell das Mäuschen wieder raus

( in Lieder für höhere Mädchenschulen – 1919   -> Fangspiele )

CD buch






Medien:

Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.