Jungen laßt euch nicht irren

Volkslieder » NS-Propaganda »

Jungen, laßt euch nicht irren
Wer unser Feuer raubt,
Hört unsre Waffen klirren.
Jung ist, wer mit uns glaubt

Jungen, wir haben das Beste
Was diese Erde verschenkt
Den andern die traurigen Reste
Jung ist, wer mit uns denkt

Nun sind wir am Marschieren
Keiner die Losung verliert
Jungen für Deutschland marschieren
Jung ist, wer mit uns marschiert

Jung sind, die für uns stritten
Gegen das falsche Spiel
Jung sind, die für uns gelitten
Jung bleibt, der für uns fiel

Jungen, laßt euch nicht irren
Wer unser Feuer raubt
Hört unsre Waffen klirren
Jung ist, wer mit uns glaubt

Text und Musik: Hans Baumann

Liederthema:
Liederzeit: vor 1934 : Zeitraum:
Schlagwort: