Immer bunt sind wir gekleidet (Das Wollelied)

Home » Arbeit und Berufe » Weberlieder » ,

Immer bunt sind wir gekleidet
Immer bunt ist unsere Tracht
Aber Samstags sind wir chic und schneidig
Wenn das Tagwerk, es ist vollbracht

Sind wir einst der Arbeit müde
Sind wir einst der Arbeit satt
Geh’n wir hin zu unser´m Meister
„Ja, in 14 Tagen haun‘ wir in’n Sack“

„Meister, gib uns die Papiere
Meister, gib uns unser Geld
Denn die Heimat ist uns lieber
Als die Schufterei für wenig Geld“

Elfriede (Elfie) Kolacny, Delmenhorst,  Lied von 1900 / 1910 durch Mutter weiter gegeben.
Mutter: In 20er Jahren aus Oberschlesien nach Delmenhorst gekommen, das Lied wurde am Arbeitsplatz (Sortierung) und zu Hause gesungen. 
„Meister gib uns die Papiere“ scheint aus einem älteren Handwerkerlied zu stammen, kommt auch in einem Lied der Edelweißpiraten vor

Die schönsten Volkslieder - Das Liederbuch: Der SingLiesel-Liederschatz*
  • Die 30 schönsten Volkslieder in einem Band
  • Das Liederbuch für Senioren im Großdruck