Bremer Stadtmusikanten

Ihr allerliebsten Kinder mein (Klage einer Mutter)

Ihr allerliebsten Kinder mein
ihr habt noch nie um mich geweint
vielleicht denkt ihr in eurem Glück
vieltausendmal an mich zurück.

Verschmähet eure Mutter nicht,
es kommt ja alles vors Gericht,
an jenem Tag der Herrlichkeit,
dort hört man alles weit und breit.


Ihr zieht jetzt nach Amerika
und eure Mutter laßt ihr da,
ihr achtet eurer Mutter hier
gerade wie ein wildes Tier.


Ihr zieht jetzt in ein fremdes Land,
das ist euch alles unbekannt,
in diese weite Welt hinein,
wo keine Kirch noch Schul wird sein.


Ihr allerliebsten Enkel mein,
seid ihr denn härter wie ein Stein?
Das kleine Kind, das mich erfreut,
geht lebend in die Ewigkeit.


Text und Musik: anonym , Volkslied –
Quelle: Friedrich Fiechtner , Ich bin das ganze Jahr vergnügt , Liederbuch der Bessarabien-Deutschen , Stuttgart , 1968

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Auswandererlieder
Liederzeit: (2004)
Schlagwort: | |

CD Tipp: Deutsche Emigrantenlieder

Schiffe Nach Amerika
Schiffe Nach Amerika

Beginnend bei den mehr als sechs Millionen deutschen Amerika – Auswanderern und endend im wiedervereinigten Deutschland, nehmen die Grenzgänger ihr Publikum mit auf eine gleichermaßen unterhaltsame wie hintergründige Zeitreise durch die deutsche Geschichte. Da wird der eigene Urgroßvater zum „Wirtschaftsflüchtling“ und durch Vermischung der Kulturen entstehen Tango, Jazz, Blues und viele andere Musikstile.
Aufwändiges Booklet mit zahlreichen Fotos, allen Texten und Hintergründen zu den Liedern

Preis der deutschen Schallplattenkritik
Platz 1 Liederbestenliste
CD des Monats Liederbestenliste