Ich ging einmal spazieren nanu

mp3 anhören"Ich ging einmal spazieren nanu" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Ich ging emol spaziere, nanu, nanu, nanu,
ich ging emol spazieren, bums valera
und tät ein Mädel führe, hahahahaha, hahahahaha

Sie sagt, sie hätt viel Gulden, nanu, nanu, nanu
Sie sagt, sie hätt viel Gulden, bums valera
´s warn aber lauter Schulden, ha ha ha ha ha

Sie sagt, sie tät viel Erbe, nanu nanu nanu
´s war´n aber lauter Scherbe, bums valera
´s war´n aber lauter Scherbe, hahahaha

Sie sagt, sie wär von Adel, nanu, nanu, nanu
Sie sagt, sie wär von Adel, bums valera
ihr Vater führt die Nadel, ha ha ha ha ha

Sie sagt, sie könnt gut kochen, nanu, nanu, nanu,
Sie sagt, sie könnt gut kochen, bums valera,
s war hart wie lauter Knochen, ha ha ha ha ha,

Sie sagt, sie könnt schön tanzen, nanu, nanu, nanu,
Sie sagt, sie könnt schön tanzen, bums valera,
ihr Rock war voller Fransen, ha ha ha ha ha

Sie sagt, ich soll sie küssen, nanu, nanu, nanu
Sie sagt, ich soll sie küssen, bums valera
es braucht niemand zu wissen, ha ha ha ha ha

Sie sagt, ich soll sie nehmen, nanu, nanu, nanu
Sie sagt, ich soll sie nehmen, bums valera
sie macht mir’s recht bequeme, ha ha ha ha ha

Der Sommer ist gekommen, nanu, nanu, nanu
Der Sommer ist gekommen bums valera
ich hab sie nicht genomme, ha ha ha ha ha

Text und Musik: aus Hessen , diese Version in Weltkriegs-Liedersammlung (1926) – vermutlich aus dem ersten Weltkrieg. Mehr zu: „Ich ging einmal spazieren
in anderen Versionen wird die erste Zeile wiederholt und anstatt „nanu“ wird „was sagst denn du dazu“ angehängt , die letzte Zeile dann jeweils doppelt, etwa so:

Ich ging emol spaziere, nanu, nanu, nanu
Ich ging emol spaziere, was sagst denn du dazu
ich ging emol spazieren, bums valera
und tät ein Mädel führe, hahahahaha

und tät ein Mädel führe, hahahahaha

Geschichte dieses Liedes:
Liederthema: ,
Liederzeit: (1915)

Region: