Bremer Stadtmusikanten

Hoch auf dem Berge

ich aber soll wandern gehen

Hoch auf dem Berge
da schau ich hinunter ins tiefe Tal,
Feinsliebchens Fensterlein flimmern
Gott grüsse sie tausendmal!

Es winken so klar die Wellen
im Flusse vor ihrem Haus;
ich aber soll wandern gehen
weit, weit in die Welt hinaus

Ade! Mein Liebchen im Tale!
Und muss ich zur weiten Welt,
treue Liebe, die findet kein Ende
so weit auch das himmlische Zelt

Mein Ringlein an deinem Finger
deine Rose auf meinem Hut,
und tief im Herzen die Worte:
„Wir bleiben uns treu und gut!“

Text: Hans von Matt
Musik: H. Zuschneid
“ Allgemeines Deutsches Kommersbuch

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Abschiedslieder | Liebeslieder
Liederzeit: (1900)
Schlagwort: |




IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.