Guten Tag gnädiger Herr

Zungenbrecher | 1911

CD buch


Guten Tag, gnädiger Herr!
Ich, gnädiger Herr,
komme vom gnädigen Herrn
zu sagen, daß unsere Katze blitzblaue Augen,
donnergraues Haar,
grasgrüne Vorderfüße,
palmgelbe Hinterfüße
und einen doppelmoppeligen Schwanz hat.

bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , Nr. 480
auch in: Macht auf das Tor (1905)




Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.