Bremer Stadtmusikanten

Die Königin ist das schönste Weib (Ritt ins Feenland)

mp3 anhören CD buch


Die Noten zu "Die Königin ist das schönste Weib (Ritt ins Feenland)":

Die Königin ist das schönste Weib (Ritt ins Feenland)

Die Königin ist das schönste Weib
Wie Rosen und Lilien blühn
In weit und breiter Christenheit
Komm o komm mein Herz ist schwer

Wenn sie nur möchten meine Liebste schau n
Wie Rosen und Lilien blühn
Sie gäben den Preis keiner anderen Frau n
Komm o komm mein Herz ist schwer

Herr König der Ritter hat mich geschändt
Wie Rosen und Lilien blühn
Eine andre Dame er schöner nennt
Komm o komm mein Herz ist schwer

Und ob auch die Schönere mir bekannt
Wie Rosen und Lilien blühn
Von meinem Mund wird sie nicht genannt
Komm o komm mein Herz ist schwer

Jetzt sollst du sie nennen du frecher Mann
Wie Rosen und Lilien blühn
Sprich aus von welchem Grafenstamm
Komm o komm mein Herz ist schwer

Ich gelobte zu schweigen von meinem Lieb
Wie Rosen und Lilien blühn
Und spräch ich werd ich an ihr zum Dieb
Komm o komm mein Herz ist schwer

Und sprichst du´s nicht aus, so ist es geschehn
Wie Rosen und Lilien blühn
So laß ich dich nieder vom Galgen sehn
Komm o komm mein Herz ist schwer

Wohlan sie wohnt nicht in Fürstenhall
Wie Rosen und Lilien blühn
Sie wohnet in dem blühenden Wald
Komm o komm mein Herz ist schwer

Sie ruhet in keiner Kammer aus
Wie Rosen und Lilien blühn
Sie ruhet unter weichem Moos
Komm o komm mein Herz ist schwer

Sie ist nicht von der Fürsten Art
Wie Rosen und Lilien blühn
Sie stammt aus dem schönen Feenland
Komm o komm mein Herz ist schwer

Herr König er lästert so Gott als euch
Wie Rosen und Lilien blühn
Auf laßt den Frevler sterben gleich
Komm o komm mein Herz ist schwer

Das dauerte bis an den dritten Tag
Wie Rosen und Lilien blühn
Da führt man den Ritter zum Richteplatz
Komm o komm mein Herz ist schwer

Herr König ein fremdes Weib kommt dort
Wie Rosen und Lilien blühn
Wollt mit euch reden ein einzig Wort
Komm o komm mein Herz ist schwer

Die Feine schlug den Schleier zurück
Wie Rosen und Lilien blühn
Die Königin schlug nieder den Blick
Komm o komm mein Herz ist schwer

Die schönste Frau die kam zur Stell
Wie Rosen und Lilien blühn
So gebt mir frei den Ritter schnell
Komm o komm mein Herz ist schwer

Sie reichte dem Ritter die weiße Hand
Wie Rosen und Lilien blühn
Und zog ihn auf ihr Roß gewandt
Komm o komm mein Herz ist schwer

Das Roß lief weit in den dichten Wald
Wie Rosen und Lilien blühn
Lief zu der Feen Aufenthalt
Komm o komm mein Herz ist schwer

Text und Musik: Verfasser unbekannt
In Deutsche Volkslieder mit ihren Original-Weisen (1841 , Band II)

mp3 anhören CD buch




Die Noten zu "Die Königin ist das schönste Weib (Ritt ins Feenland)":

Die Königin ist das schönste Weib (Ritt ins Feenland)



Liederthema: Balladen
(1841)
Schlagwort: | |

Medien: