Bremer Stadtmusikanten

Des Morgens blickt der Sonnenschein (Tageslauf)

Des Morgens blickt der Sonnenschein
herein durchs klare Fensterlein
und spricht : „Steh auf, steh auf geschwind
und schlaf nicht länger liebes Kind
der Morgen ist gekommen“

Am Mittag wird es warm und schön
da kann man wohl spazieren gehn
dann pflücken wir die Blümelein
die blühn im hellen Sonnenschein
in Wald und Feld und Garten

Des Abends geht die Sonn´ zur Ruh
sie ist verschwunden schnell im Nu
zu Bett gehn auch die Kinderlein
und träumen von den Blümelein
und von der lieben Sonne

Text: Elly Leichnitz ( in der Zeitschrift “ Kindergarten „)
Musik: auf die Melodie „Im Frühling kommt der Sonnenschein“ aus „Vier Brüder“ (Jahreszeiten)
in Lieder- und Bewegungsspiele (1922)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Jahreskreislauf | Kinderlieder
Liederzeit: (1922)
Schlagwort: |

CD-Tipp: Lieder der Kinder

Dunkel war´s der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

Nominiert Preis der  dt.Schallplattenkritik
Höchstwertung Kinderjury DeutschlandRadio Kultur
Liederbestenliste!

21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreißend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch!

Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.