Bremer Stadtmusikanten

Auf ihrem Grab da wächst eine Linde

mp3 anhören CD buch

mp3 anhören CD buch

Auf ihrem Grab, da wächst eine Linde,
drin pfeifen die Vögel im Abendwinde,
und drunter sitzt auf dem grünen Platz
ein Müllersknecht mit seinem Schatz

Die Winde wehen so süss und so lieblich,
die Vögel singen so bang und betrüblich,
die schwatzenden Buhlen, die werden stumm
sie weinen und wissen selbst nicht warum

Text: Heinrich Heine


Liederthema: Trauerlieder
Liederzeit: (1850)
| - -