Auf dem Böhmerwald
Weht der Wind so kalt
Daß de Vögli nit mehr singe
Werden de Mädels alt
Werden de Herzerl kalt
Können de Bua nichts mehr g’winna.

Fränksches Volksliedchen vor 1840 längst bekannt, gesungen nach der Melodie von Reisigers Walzer (Webers letzter Gedanke). Auch mit dem Anfange: „Aus dem Böhmerwald“ …  Vergl. Nr. 524 Str. 7.
Deutscher Liederhort II (1893, Nr. 526)

Geschichte dieses Liedes:


Liederthema: ,
Liederzeit: (1840)
Region:

.