Spiel: Hexentanz


mp3 anhören CD buch

Vier Kinder stellen sich zu einem Viereck zusammen und fassen sich über Kreuz an den Händen, dabei singen sie:

Einzelne:
Wo ist der Herr?
“Nicht zu Hause”
Wenn kommt er wieder?
Morgen um zehn Uhr”
Dann geh ich noch a bissel nei
Chor:
“So geht der Hexentanz!
So geht der Hexentanz!”

Bei den Worten “Dann geh!” heben die beiden einander gegenüberstehenden Kinder ihre Arme über die Köpfe der andern hinweg und tanzen zu den Worten: “So geht der Hexentanz” rechts herum im Kreise, heben dann die Arme wieder zurück, nochmals über die Köpfe und tanzen links herum.

aus dem Vogtland – bei Dunger 291 – nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)



Kinderspiele-Thema: (1890)
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Schlagwort: |
Region:



Mehr alte Kinderspiele;

Allgemein - Ballspiele - Blinde Kuh - Brückenspiele - Erste Spiele - Fangen spielen - Geschicklichkeitsspiele - Hab verloren meinen Schatz - Ketten und Reihen - Klatschspiele - Kreisspiele - Blauer Fingerhut - Gefangene Königstochter - Plumpsack - Ringel Rangel Rosen - Sieben Jahre spinnen - Wenn wir fahren auf der See - Ratespiele und Rätsel - Reise nach Jerusalem - Rollenspiele und Nachahmung - Im Sommer im Sommer - Wollt ihr wissen - Spiele mit Händen und Füßen - Fingerspiele - Spiele mit Pflanzen - Sprachspiele - Schlüssel zum Garten - Strassenspiele - Tanz - Verstecken - Ziellaufen -