Als ich im Städtchen Abschied nahm (Abschied von Tübingen)

Abschiedslieder | | 2006

Mp3, CDs und Bücher dazu: :

CD buch




Als ich im Städtchen Abschied nahm
bergauf, bergab, wohin ich kam,
wie schwer hab´ ich´s getragen
Ade! Ade! zu sagen

Auch sah’ ich’s dem und jenem an
manch freundlich Wort noch mahnte dran:
sie liessen mich nicht gerne
fortziehen in die Ferne

Und doch behielt ich frischen Mut
wie stets ein rechter Bursch es thut,
weil ja das herbe Scheiden
muss jeder einmal leiden

Erst als ich eine sah so blass
und ihre blauen Äuglein nass,
die lieben wohlbekannten
da ging mein Mut zu Schanden!

Ich zog betrübt zum Tor hinaus
und wischte manche Träne aus
hab tausendmal im Gehen
mich zur Stadt noch umgesehen
Text: August Winterlin
Musik: Georg Schmitt
in ” Allgemeines Deutsches Kommersbuch




Mp3, CDs und Bücher dazu: :

CD buch