„Weihnachten steht vor der Tür“ war und ist im Osten von Deutschland ein sehr bekannter lustiger Schlager zur Weihnachtszeit. Er erschien 1970 auf der Weihnachts-CD „Wie im Märchen“ bei der DDR-Plattenfirma Amiga (LP 855106). Der Interpret war Thomas Lück. Das Lied „Weihnachten steht vor der Tür“ wurde immer wieder zur Weihnachtszeit in verschiedenen Interpretationen „hoch- ... Weiterlesen ... ...

Liederzeit: | 1970


Wacht auf ihr jungen Christen es gilt ein neues Tun Gott will sich Zeugen rüsten zu seinem Preis und Ruhm ….. Text: Willi Reschke (eventuell: geboren am 3. Februar 1922 in Mühlow bei Crossen an der Oder, Provinz Brandenburg ?  ehemaliger Jagdflieger der deutschen Luftwaffe ? ) Musik: Rolf-Dieter Günther – in Die Mundorgel (Mundorgel-Verlag, ... Weiterlesen ... ...

Liederzeit: | 1970


Leise rieselt die Vier auf das Zeugnispapier fünfen und Sechsen dazu Freue dich, sitzen bleibst du Traurig gehst du nach Haus alle lachen dich aus, Horch nur, wie lieblich es schallt wenn Papas Ohrfeige knallt Text: Verfasser unbekannt (um 1970 ?) Musik: auf die Melodie von Leise rieselt der Schnee  ...

Liederzeit: | 1970


Wir lagen vor Madagaskar Und hatten die Pest an Bord In den Kesseln, da faulte das Wasser Und täglich ging einer über Bord Ahoi, Kameraden, ahoi, ahoi! Leb wohl, kleines Madel, leb wohl, leb wohl! Wenn das Schifferklavier an Bord ertönt ja, dann sind die Matrosen so still (ja so still) Weil ein jeder nach ... Weiterlesen ... ...

Lieddichter:
Liederzeit: , | 1970


Scheiße auf dem Autodach helei helei loho wird bei hundertachtzig flach. helei helei loho Scheiße in der Aktentasche schützt vor Stoß die Thermosflasche Scheiße in der Badehose gibt im Schwimmbad braune Sauce Scheiße auf Computerschirmen tut den User arg erzürnen Scheiße in den Einkaufstaschen hält die Kinder ab vom naschen Scheiße aus erwachsnen Mündern hört ... Weiterlesen ... ...

Liederzeit: , | 1970


Ich muss für morgen einen Aufsatz schreiben Wenn ich nix weiß – gibt´s wieder eine vier Der Lehrer sagt : dann werde ich sitzenbleiben. Mir fällt nix ein zum Frühling zum Revier Et gibt in unserm Viertel – wo wir wohnen nicht eine Blume – überhaupt kein Grün. II: Ich weiß nicht – wo die ... Weiterlesen ... ...

Liederzeit: | 1970


Ich hab noch einen Groschen der muss versoffen sein Dafür kauf ich mir Branntewein und der letzte Groschen muss versoffen sein ja, versoffen, ja, versoffen, versoffen muss er sein Zu Haus hab ich ein Mädchen die ist mir herzlich gut Sie isst mit mir und trinkt mit mir und sie schläft die liebe, lange Nacht ... Weiterlesen ... ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1970


Advent Advent ein Lichtlein brennt erst eins dann zwei dann drei dann vier dann steht das Christkind vor der Tür und wenn die fünfte Kerze pennt dann hast du Weihnachten verpennt Machen sich hier Kinder über zu viel Weihnachtsbrimborium der Großen lustig oder haben sich das am Ende doch die Erwachsenen ausgedacht? ...

| 1970


Tief im Münsterland, steht ein Bauernhaus so hübsch und fein Tief im Münsterland steht ein Bauernhaus so hübsch und fein Aus diesem Bauernhaus da schaut ein Mädchen raus im schönen, schönen Münsterland Da wird die Sau geschlacht da wird die Wurst gemacht im schönen, schönen Münsterland Auf diesem Bauernhof wo die Eichen stehen im Münsterland ... Weiterlesen ... ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1970