Jahr: 1856

..

Frisch auf Frisch auf
der Bergmann kommt
er hat sein helles Licht
schon angezündt

in Deutscher Liederhort (1856, Nr. 79, Melodie 2)

Bergmannslieder | 1856


Glück auf Glück auf
Der Steiger kommt
er hat sein helles Licht
er hat sein helles Licht
schon angezündt

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in Deutscher […]

Bergmannslieder | 1856


Neun Schwaben gingen über Land
zu einer Dornenhecken
allda der Jockel stille stand
tät Abenteuer schmecken.

Es schlief ein Has ganz starr im Gras
die Ohren […]

Scherzlieder | | 1856


Es wollt sich ein Herr ausreiten
wollt alle Länder ausstreiten
Er reit´ wohl über ein breiten Kirchhof
da strauchelt ihm sein schwarzes Roß

»Reit hin, reit […]

Balladen | 1856


Und wieder sprach der Rodenstein:
„Hallo, mein wildes Heer!
In Asmannshausen fall ich ein
und trink den Pfarrer leer.“
„Raus da! Raus aus dem Haus […]

Trinklieder | , | 1856


Wir kommen daher ohn´ allen Spott
Ein´ schön´ guten Abend geb euch Gott

Ein´ schön´ guten Abend, eine fröhliche Zeit
die uns der Herr Christus hat […]

Drei-Könige-Lieder | Geistliche Lieder | 1856


Dort drunten im Tale
läufts Wasser so trüb
und i kann dirs nit hehle
i han di so lieb

Sprichst allweil von Lieb
sprichst allweil von […]

Liebeslieder | 1856


Jetzt fängt das schöne Frühjahr an,
Und alles fängt zu blühen an
Auf grüner Heid und überall.

Es wachsen Blümlein auf dem Feld
Sie blühen weiß, […]

Frühlingslieder | , | 1856


Es hütete ein Schäfer an jenem Holz
der hörte ein kleines Kindlein schrein

„Du hörst mein Schreien und siehst mich nicht?
Ich bin im hohlen Baum […]

Balladen | Lieder über uneheliche Kinder | 1856


Es hütet ein Schäfer wohl an dem Rhein,
Er hört ein kleines Kindlein schrein.

Ach Kindlein klein, ich hör dich schrein,
Wer weiß, wer deine Mutter […]

Balladen | Lieder über uneheliche Kinder | 1856