Jahr: 1535

..

Ein läppisch Mann
der narren kann
den hat man schon
zum Spott und Hohn
ein Kapp steht ihm nit übel an
viel Schellen dran
die Welt […]

Karnevalslieder | Weisheit | 1535


Ich bin versagt gen einer Magd
dass sie mich nimmer haben will
Und da er mich so listiglich
verdrun-gen hat aus diesem Spiel
Steht noch […]

Hofelieder | Liebeskummer | 1535


Der Hund mir vor dem Licht umgeht
früh und auch spät
Hab ich kein Ruh
wie ich ihm tu
das richtet alls der Klaffer zu

Tu […]

Hofelieder | Raub-Mord-Totschlag | Weitere Volkslieder | 1535


Wohlauf wohlauf mit lauter Stimm
tut uns der Wächter singen
wer noch bei seinem Buhlen liegt
der mach sich bald von hinnen
ich sich daher […]

Abschiedslieder | Tagelieder | 1535


Wo soll ich mich hinkehren
ich tumbes Brüderlein?
Wie soll ich mich ernähren,
mein Gut ist viel zu klein.
Als ich ein Wesen han
so […]

Essen und Trinken | Vagabundenlieder | 1535