Wenn ich nun alt erst bin und groß (An den Tod)


Wenn ich nun alt erst bin und groß,
Und habe viel getan
Dann bringe mich in Gottes Schoß,
Du langer Knochenmann!

Noch laß mich leben, denn ich bin
Noch lange nicht geschickt
Und habe manches noch im Sinn,
Wenn mir‘ s nur alles glückt

Ich möchte wohl, im Ernst gesagt,
Vor allen andern hier
Der beste ſein ! ich hab gedacht,
Der Wunsch geziemte mir

Das ist kein tüchtiger Soldat
Fiel mir aus Büchern ein
Der nie darauf gesonnen hat,
Mal General zu sein

Wohlan denn, Fritzchen, dacht ich da
Was rechtes, oder nichts
Und guten Beistand hast du ja
Der liebe Gott versprichts

Je mehr wir tun, je lieber ist
Es unserm guten Gott
und wenn du nur ein Mann erst bist,
Dann hats schon minder Not

Sieh, lieber Hein, das ist mein Ziel;
Drum gehe nur vorbei
Es fehlt mir noch so viel so viel;
Die Sach ist noch zu neu

Und ich bin klein und arm und schwach;
O wär ich doch erst groß!
Und gut! – dann bringe mich hemach
Du Hein, in Gottes Schoß !

Text: Overbeck – in Fritzchens Lieder (1781)



mp3 anhören CD buch

Liederthema: Kinderlieder
Liederzeit: (1781)
Schlagwort: |
- -