Bremer Stadtmusikanten

Wenn ich dich bei mir betrachten tu

Wenn ich dich bei mir betrachten tu
in deines Leibs Positur,
kommst du mir allmal schöner für
hast ein Gesicht wie´n Pandur!

Augen hast du in deinem Kopf
glänzen so hell wie die Stern
wie Karfunkel im Ofenloch
wie ein Licht in der Latern

Mädel, wo hast du dein Heiratsgut
Mädel, wo hast du dein Geld?
„Droben auf dem Boden, da steht es
da steht es in einer Eck.“

Allemal kann man nicht lustig sein
allemal hat man kein Geld
allemal küsst man sein Mädel nicht
weil’s ein’m nicht immer gefällt

Text: Verfasser unbekannt
siehe auch : Alleweil kann man nicht lustig sein
“ Allgemeines Deutsches Kommersbuch

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Liebeslieder
Liederzeit: (1900)
Schlagwort: |