Bremer Stadtmusikanten

Vier Jahre sind verflossen im großen Kriege aller Welten

Vier Jahre sind verflossen
im großen Kriege aller Welten
unschuldig Blut ist viel geflossen
gefallen unzählige Helden;
getrennt warn Mann und Weib
und Eltern, Kinder, Freunde, Brüder.
Der liebe Gott hat nicht allen
das Wiedersehn beschieden.

Gott möge Euch behüten, und laß Euch froh und glücklich sein,
und gebe Euch im neuen Jahre nur Glück und heitern Sonnenschein.
Gott möge Euch gesund erhalten und wende alles Leid,
er schenke Euch und Eurem Wirken Gedeihen und Zufriedenheit!

in Illmitz 1918 gesungen, nach: Schürz Dich, Gretlein

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Neujahrslieder | Soldatenlieder
Liederzeit: (1918)
Schlagwort: |


CD-Tipp: Lieder aus dem Ersten Weltkrieg

Preis der Deutschen Schallplattenkritik
Platz 1 Liederbestenliste

Maikäfer Flieg: Verschollene Lieder aus dem Ersten Weltkrieg 1914-1918.  Ausgewählt aus 3000 Liedern, die das Deutsche Volksliedarchiv in Freiburg während des Ersten Weltkriegs gesammelt hat.