Jahreskreislauf

19. Jahrhundert: Volkstümliches Lied

Jahreskreislauf im Volksliederarchiv nach Zeit: 19. Jahrhundert: Volkstümliches Lied

Jahreskreislauf – Lieder der Jahreszeiten, von Frühling, Sommer, Herbst und Winter, Volks- und volkstümliche Lieder vom ersten Morgenstrahl bis zum Untergang der Sonne.

Volkstümliche Lieder sind Lieder, die von Profis oder Semiprofessionellen Verfassern im Stile von Volksliedern geschrieben wurden, meist auf ein bestimmtes Klischee von "Volkstümlichkeit" abzielend.

  1. A a a der Winter der ist da
  2. Abend wird es wieder
  3. Ach wär ich doch bald genesen
  4. All Abend bevor ich zur Ruhe geh
  5. Alle Vögel sind schon da
  6. Alle Wiesen sind grün und die Blumen sie blühn
  7. Alles liebt und paart sich wieder (1801)
  8. Alles neu macht der Mai
  9. Alles scheidet liebes Herz
  10. Auf kommt in die Felder (Der blühende Flachs)
  11. Aus ihrem Schlaf erwachet von neuem die Natur
  12. Bald fällt von diesen Zweigen (Herbstlied)
  13. Berggipfel erglühen Waldwipfel erblühen
  14. Blaue Luft Frühlingsduft und der Winde Wehn
  15. Bunt sind schon die Wälder
  16. Da ist er da ist er der liebliche Mai
  17. Da kommt von den blauen Hügeln
  18. Das ist ein reicher Segen (Apfelernte)
  19. Das Laub fällt von den Bäumen (Herbstlied)
  20. Das muß vom Sonntag kommen (Frühlingssonntag)
  21. Der Frühling hat sich eingestellt
  22. Der Herbst ist ein Geselle
  23. Der laute Tag ist fortgezogen
  24. Der Lenz beginnt die Blumen blühn
  25. Der liebe Gott lässt fliegen viel Flöckchen weiß und rein
  26. Der Mai ist auf dem Wege
  27. Der Mai ist gekommen
  28. Der Schnee ist weggenommen
  29. Der Schnee zerrinnt
  30. Der Schnee zerrinnt der Mai beginnt
  31. Der Sommer ist vorüber die Blumen sind verblüht
  32. Der Winter ist ein rechter Mann
  33. Der Winter ist gar schaurig
  34. Der Winter ist kommen
  35. Der Winter ist wieder vergangen
  36. Die dunkle Nacht sie ist verschwunden (Morgenlied – 1873)
  37. Die Fahn ist aufgepflanzet (Sturmlied)
  38. Die Julisonne sendet Glut
  39. Die Lerche singt der Kuckuck schreit
  40. Die Lerchen sie steigen aus rauigem Fels
  41. Die linden Lüfte sind erwacht
  42. Die Nachtigall sie war entfernt
  43. Die Sonne hat in voller Pracht (Der liebe Mond)
  44. Die Sonne sank der Abend naht
  45. Die Sterne sind erblichen
  46. Die Welt ist gross die Welt ist weit
  47. Dies ist ein Herbsttag wie ich keinen sah
  48. Dort sinket die Sonne im Westen
  49. Du Früelig lirisch neime lang
  50. Eben sank die Sonne nieder

Themen im Volksliederarchiv: Kinderreime - Soldatenlieder - Liebeslieder - Kinderspiele - Kinderlieder - Geistliche Lieder - Liebeskummer - Alle Themen

Jahreskreislauf chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.