Arbeitslieder-Handwerkerlieder

16. Jahrhundert

Arbeitslieder-Handwerkerlieder im Volksliederarchiv nach Zeit: 16. Jahrhundert

Handwerkerlieder: 360 Lieder der Handwerksgesellen, Handwerkerlieder, Lieder über die Arbeit oder bei der Arbeit gesungen von Schustern, Kesselflickern, Schneidern, Bergleuten, Tischlern, Dachdeckern, Handwerksgesellen und Handwerksmeistern.
-> Arbeiterlieder

Volkslied im 16. Jahrhundert: Mehr als dreihundert Lieder aus dem 16. Jahrhundert sind bisher hier zusammengetragen worden. Darunter etliche aus den ältesten Liedsammlungen in deutscher Sprache. Auch Lieder aus den Bauernkriegen sind mit dabei.

  1. Ach Gott vom Himmel reiche (Bergreihen St. Joachimsthal)
  2. Ach Schäfer wilt du beuten
  3. Der Müller auf seim Rößlein saß
  4. Eine fromme Magd von gutem Stand
  5. Es wollt gut Schneider wandern
  6. Frau Luddeley Frau Luddeley
  7. Gott sei allein die Ehre (Bergmann)
  8. Grob Hut macht man (Von mancherlei Hüten)
  9. Hört zu al wie ein gschal (Faßziehen)
  10. Ich hab durchwandert Städt und Land
  11. Ick wet mi ein stolte weverin
  12. Lobe Lobe (Appenzeller Kuhreihen, 1545)
  13. Mein Esel (Eseltreibers Liedchen)
  14. Mein Mütterlein mein Mütterlein
  15. Papiers Natur ist Rauschen (Schreiberlied)
  16. War einst ein jung jung Zimmergesell
  17. Wohl auf mit reichem Schalle (Buchdrucker-Orden)

Themen im Volksliederarchiv: Kinderreime - Soldatenlieder - Liebeslieder - Kinderspiele - Kinderlieder - Geistliche Lieder - Liebeskummer - Alle Themen

Arbeitslieder-Handwerkerlieder chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.