Nur in des Herzens (Freundschaft und Liebe)

mp3 anhören"Nur in des Herzens (Freundschaft und Liebe)" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Nur in des Herzens
heilig ernster Stille
kann erst das Leben
schöner sich gestalten;
nur wo in Eintracht
sanfte Geister walten,
stärk sich der Wille.

Eintracht und Liebe
halten uns verbunden,
wie auch im Wechsel
steigt und fällt das Leben.
Vorwärts die Blicke!
Kräftig euer Streben,
nützet die Stunden!

Rastlos und fröhlich
treiben unsre Blüten;
wenn schon der Jugend
Sterne abwärts zogen,
winken sie freundlich
doch von fernen Bogen:
Ruhe und Frieden!

Text: Verfasser unbekannt
Musik:  Friedrich Ferdinand Flemming
in Sängers Liederbuch (1900, darin die ersten beiden Strophen als “Hochzeitschor”)

Liederthema: ,
Liederzeit: (1813)