Möller Möller mole wenn der Wind good geiht (Plattdeutscher Dorfreim)

Erotische Lieder | Müller-Lieder | | 1910
CD buch




Möller, Möller mole, wenn der Wind good geiht
Mäken lot die vögeln, wenn de Hohn good steiht
Mäken lot di vögeln, ick bin ut de Stadt
Ick hof en gooden, dicken, rauhen, nauen Sack

in Erotische Volkslieder aus Deutschland (1910)

CD buch







Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.